VIELEN DANK, DASS SIE SICH FÜR UNS INTERESSIEREN:
Fränkischer Orgelbau Hofmann & Hörl GBR
Adolf Ho
Orgelbau
HERZLICH WILLKOMMEN...

...AUF UNSERER HOMEPAGE. WIR DANKEN IHNEN FÜR IHR INTERESSE. FÜR WEITERGEHENDE INFORMATIONEN STEHEN WIR IHNEN GERNE ZUR VERFÜGUNG.
SO ERREICHEN SIE UNS:
Anzeige
PRODUKTE, MARKEN, LEISTUNGEN
Neubau
Restaurierungen
Stimmungen
Reparaturen
Orgelpflege
Continuo-Leihorgeln
Konzerttruhenorgel:



Manual C - g3 56 Töne



1. Holzgedackt 8 C - g3 Fichte - Ahorn

2. Holzrohrflöte 4 C - g3 Ahorn

3. Quinte 2.2/3 cs1 - g3 75 % Zinn

4. Principal 2 C - g3 75 % Zinn

5. Terz 1.3/5 cs1 - g3 75 % Zinn

6. Larigot 1.1/3 C - g3 75 % Zinn

7. Octave 1 C - g3 75 % Zinn

8. Regal 8 C - g3 75 % Zinn



Tremulant


Schleifenteilung für alle Register:
Baßschleife C - c1, Diskantschleife cs1- g3
Transponiereinrichtung:

einen Halbtonschritt tiefer, a 1 415 Hz, dann C nicht ausgebaut

Transponiereinrichtung:

auf Wunsch einen Halbtonschritt höher, dann ohne g3

Stimmung:

gleichschwebend, a 1 440 Hz bei 15 G Celsius

Gehäuseausführung:

geschlossenes, massives Eichenholzgehäuse,

Oberfläche gewachst, Prospektfront mit Schwelljalousie

Optional:

angehängtes Pedal auf dem Balgpodium, oder selbständiges Pedal-Balgpodium mit Subbaß 16 u. Koppel M/P, event. auch P/M



Preis, weitere Informationen und Wünsche auf Anfrage!

Mit Klick auf den Button erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch Marktplatz-Mittelstand.de einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch Werbecookies von Drittanbietern erhalten Sie zudem personalisierte Werbung, auch wenn Sie sich nicht mehr auf unsere Webseite zugreifen.

Einverstanden